Turniere

Alle Turniere für jedermann – auch ohne Platzreife! Weitere Infos siehe unten

Termine 2017

23.04.

So Saisonstart-Turnier

15.10.

So Saisonabschluss-Turnier

06.12.

Mi Nikolaus-Nacht-Turnier, Funturnier mit Leuchtbällen, Details s.u.
Anmeldung zu allen Terminen jederzeit möglich per E-Mail an info@golfcampus.de
Detail-Infos zu den einzelnen Turniere folgen beizeiten hier auf der Webseite und auch über unsere Campus-Freunde-Mail .
Nächster Termin:

Mi 06. Dezember 2017

Nikolaus-Nacht-Turnier

Spaß-Turnier mit Leuchtbällen

  • Einschlagen ab 15.30 Uhr
  • Kanonenstart 16.30 Uhr
    Sonnenuntergang 16.37 Uhr
  • Startgebühr 18.- Euro
    inkl. 1 Token zum Einschlagen + Leuchtmittel
    Essen & Trinken exklusive
  • Länge 12 Loch
  • Leuchtbälle & Leuchtmittel werden verliehen (solange Vorrat reicht)
  • keine offizielle Turnierleitung (reines Zählspiel, eigene Auszählung)
  • kleine Preise passend zum Spaßturnier
Danach gemütliches Beisammensein und etwas Warmes zu Essen und zu Trinken vom Café mijo. Wir freuen uns auf alle, die sich bei kälteren Temperaturen raus trauen und auch im Winter an der frischen Luft ein bisschen Spaß haben wollen!!!

Anmeldung vor Ort oder per E-Mail an turniere@golfcampus.de

Turniere für jedermann

An unseren Turnieren kann jeder teilnehmen. Ob mit oder ohne Platzreife. Spieler ohne Platzreife werden einfach mit Handicap 54 eingestuft, welches anschließend je nach Turnierergebnis in unserem System Open Caddie herabgesetzt wird. Mehr Infos s.u. Bei Turnieren werden meist unsere 12 Abschlagspositionen genutzt, so dass über 12 Löcher (2 Runden) oder auch 18 Löcher (3 Runden) gespielt werden kann. Gelegentlich wird die Runde auf 9-Loch erweitert in dem ein Teil der Range & des Übungsbereichs gesperrt wird.

Faire Nettobewertung mit Open Caddie

Die Gesamtlänge unserer kleinen Anlage ist zu kurz um als vorgabewirksamer Platz vom Deutschen Golf Verband (DGV) anerkannt zu werden. Um dennoch eine gerechte Bewertung zu gewährleisten und dabei auch die Spieler zu berücksichtigen, die noch keine Platzreife haben oder selten Turniere auf vorgabewirksamen Plätzen spielen, nutzen wir das OpenSource-Bewertungssystem www.opencaddie.de , das von unserem Familien-Mitglied Markus Rhino im Rahmen seines Studiums als Medien-Informatiker programmiert wurde. Die Software beruht auf dem Nettobewertungssystem nach Stableford .

Durch das autonome System, dass nicht an die Software des DGV angeschlossen ist, kann es schon mal passieren, dass Sie bei uns auf der Anlage mit einem besseren Handicap geführt werden, als es auf Ihrer Club-Mitgliedskarte vermerkt ist. Eine Verbesserung Ihres Handicaps in unserem System passiert immer dann, wenn Sie an einem unserer Turniere teilnehmen und sich selbst unterspielt – also verbessert – haben. So vermeiden wir, dass z.B. jemand mit einem anfänglichen Handicap 54 (oder keiner Platzreife = Hcp 54) bei unseren Turnieren ständig die ersten Plätze abräumt, nur weil er keine vorgabewirksamen Turniere auf anderen DGV-Plätzen spielt.

In diesem Sinne: ein faires Spiel!

Wie genau war das nochmal mit dem Handicap? Auf Wikipedia  können Sie alle Details nachlesen.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
Das Betreten der gesamten Anlage und deren Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.
Der Golf Campus und die mijo Café Lounge GbR übernehmen keine Haftung für entstehende Schäden.