Barfuß Golfen…what a feeeeeling!

Barfuß Golfen oder auch Grounding Golf im kleinen Schlatt

Hey was ist denn das?!

Nun Golf kennt jeder. Golf-Etikette, -Klamotten, -Schuhe ect. auch. Aber Barfußgolfen wird nur an wenigen Plätzen dieser Erde angeboten… unser kleines Schlatt bei Freiburg gehört dazu! Sobald die Sonnenstrahlen und die Bodentemperaturen es zu lassen, kann man auf unserem kleinen Wohlfühlplätzle die Schuhe und Strümpfe ausziehen und so beim Golfschwung eine ungeahnte Erdung erfahren.

Dies tut dem Schwung gut aber auch der Seele.

Einzigartig im süddeutschen Raum, wenn nicht europaweit!

Wie alles begann

Die Geschichte dazu kommt von der Besitzerin des Platzes Sigrun Rhino, die nach einem schweren Autounfall, erst mal wieder das Gefühl für sich und Ihren Körper erlernen/erfahren musste.

Golf konnte sie nicht, aber bei dem Schneiden der zahllosen Buchsbäumchen auf der Golfanlage kam ihr die Idee: warum sollten nicht auch die Golfer so wie sie das Gefühl der Erdung beim Barfuß laufen erfahren können? Nun nicht ganz einfach auch ihren Mann, den Betreiber des Golfplätzles davon zu überzeugen. Der hatte Angst damit in die Spinner-Ecke geschoben zu werden. Aber Sigrun gab nicht auf und so kommt es, dass in Schlatt nicht nur Barfuß gegolft werden kann, sondern sogar der Sohn Markus Rhino als Golftrainer diese Technik anwendet um den Schülern das Gefühl für Gras, Schwung und Erdung zu vermitteln.

Jeder ist eingeladen dies zu versuchen. Auch Nicht-Golfer dürfen über bestimmte Bereiche des Rasens gehen um das beglückende Gefühl der Erdung/Grounding zu erfahren. Ein Kindheitstraum wird und wurde wahr, befreite Füße und damit eine glückliche Seele.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.
Das Betreten der gesamten Anlage und deren Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.
Der Golf Campus und die mijo Café Lounge GbR übernehmen keine Haftung für entstehende Schäden.