Hauptgebauede

Der Golf Campus ist eine kleine, aber feine öffentliche Golfanlage zwischen Freiburg und Basel in der Nähe von Bad Krozingen. Nach dem Motto „Pay & Play“ können Sie ganz ungezwungen ohne Mitgliedschaft, ohne Anmeldung und ohne Equipment zu uns zum Golfen kommen. Sie zahlen sozusagen Eintritt wie im Schwimmbad und es kann losgehn!

Der Golf Campus ist kein Club sondern seit seiner Eröffnung 2001 ein privates, familiengeführtes Unternehmen.

Uns ist es wichtig jedem einen Zugang zum Golfsport und dem Genuss unserer schönen Landschaft zu ermöglichen. Besucher, Gäste, Golf-Neulinge und Kaffee-Genießer sind bei uns herzlich Willkommen. Hier finden Sie unsere Tagespreise  und eine Platzübersicht .

Das Campus-Team

team_georg-rhino

Georg Rhino

Geschäftsführer & Betreiber 

team_sigrun-rhino

Sigrun Rhino

Besitzerin, Platzpflege & Deko

team_alexandra-rhino

Alexandra Rhino

Mitverantwortlich Golfbetrieb,
Events & Marketing

team_michi-rhino

Michaela Rhino

Café Leitung
mijo – Café Lounge

team_johannes-wuerthwein

Johannes Würthwein

Café Leitung
mijo – Café Lounge

team_markus-rhino2

Markus Rhino

Golf Trainer / PGA Golf Professional
Trainer-Team

team_juergen-zupalla

Jürgen Zupalla

Master Golf Teaching Professional
Trainer-Team

Erfahren Sie mehr über unseren PGA Pro und unser Trainerteam

Sie möchten unsere Anlage als Gasttrainer nutzen? Auch dazu erhalten Sie Infos auf unserer Trainer-Seite:

team_kristof-runge

Krzysztof Runge

Platzpflege, Greenkeeping

team_damian-bozek

Damian Bożek

Platzpflege, Greenkeeping

team_maria-bozek

Maria Bożek

Platzpflege, Greenkeeping

Was uns antreibt

Mit der Lage unseres familiengeführten Golf Campus haben wir das Glück ein Fleckchen Erde gefunden zu haben, das uns auch ohne viele „Zutaten“ den Alltag vergessen lässt. Um die Anlage herum ist sozusagen „nichts“, man ist mitten in der Natur, hat eine traumhafte Aussicht auf den Schwarzwald und die Vogesen und meistens streicht einem ein leichter Westwind durch die Haare…

Der Ort war schon toll, als er vor der Eröffnung 2001 „nur“ ein Acker war. Wir lieben ihn einfach – unabhängig von unserem Dazutun – und möchten ihn gleichermaßen mit Golfern als auch Nicht-Golfern teilen.

Mehr Infos zu unserer schönen Region