chillen_aufmgras

Texte und Gedanken von Georg Rhino

zur Campus-Philosophie, zur Platzpflege, zum Familien-Unternehmen und zu anderen Themen…

0
22. Mai 2020 | Kategorie Georgs Blog

VaterTag …FamilienTag….

Gestern war ein guter und schöner Tag.

Viele nette Gäste/Familien haben den Campus und das Mijo Cafe besucht.

Entspannt, ohne evtl. Befindlichkeiten einzelner Gäste/ohne das trotz der vielen Besucher/auch Kinder nichts passiert ist …. hat mir/uns gut getan.

Wir als Gesamt-Konstrukt Familie strengen uns jeden Tag , insbesondere in der schwierigen Corona Zeit, an, dass es so bleibt.

Ich Danke allen dafür.

Euer/Dein Georg

0
08. Mai 2020 | Kategorie Allgemein, Georgs Blog

ab Montag sind wir da…

Lieber Campus Golfer

Der Golf Campus darf
am 11.Mai öffnen,

seit dem dies offiziell fest steht,
sind wir intensiv daran,
die allgemeinen Hygiene-Regeln und die Empfehlungen des DGV für den Campus und das Mijo Cafe anzupassen.
Siehe :

https://golfcampus.de/corona !!

Ebenso gilt es explizit noch zu beachten, dass wir/Ihr gerade in den ersten Wochen extrem darauf achten müssen, die Regeln fürs Gastgewerbe einzuhalten.

Auch.. ich…wiederhole nochmals, obwohl es mir sehr schwer fällt und dies eigentlich zur Wohlfühl-Oase dazu gehört,
den Text fürs Mijo Cafe:

Cafe mijo Gastronomie ‪11.-18. Mai‬
·       Nur Kioskbetrieb
·       D.h. KEINE Sitzplatzmöglichkeiten
·       Innerhalb der Anlage ebenfalls nur Take away möglich:
Flaschengetränke (ohne Gläser), Essen auf die Hand etc.; kein Alkohol!
·       Verzehr mit Abstand von mindestens 50 Metern zum Eingangsbereich

‪Ab dem 18. Mai gelten neue Bestimmungen. Darüber werden wir euch zeitnah informieren. Euer mijo-Team‬

Ich bitte dies im Interesse des Platzes und uns Allen zu bachten.

Euer Georg/Freue mich

P.S.:
9.und 10. Mai,
Muttertags-Wiesen-Kiosk
12-18.30 Take Away Café Mijo

0
27. April 2020 | Kategorie Georgs Blog

Und was jetzt….

Heute tritt die Maskenpflicht für Geschäfte und öffentliche Verkehrsmittel in Kraft.
Wer hätte das gedacht, dass wir innerhalb so kurzer Zeit, einen solchen Wandel erleben werden.
Wer hätte gedacht, dass man mit einer solchen Informationsflut über und wegen des Virus konfrontiert wird.
Wer hätte gedacht, dass ein solch wunderbares Frühjahr z.B. ohne Golf, vorbeigehen wird und soll.
Wer hätte gedacht, dass menschliche Nähe so in Frage gestellt wird.

Wir Alle nicht.
Für mich ist es auch sehr schlimm, da das unsrige/meinige Golfgeschäft, die ganzen Jahre mit sehr, sehr viel Nähe zum Kunden/Gast aufgebaut wurde, was auch unsere/meine Natur ist.

Abstand,immer wieder Abstand, ein Ding wieder meiner/unserer Natur.
Und nun der Mundschutz,das Gesicht und seine Mimik nicht mehr zu sehen.

Wir werden den Golfplatz nur aufmachen, wenn es eine offizielle Stellungnahme von der der Politik dazu gibt.

Auch wir werden Regeln einhalten, klar, aber es fällt schwer,

Wir werden sehen,
Euer/Dein Georg

0
12. April 2020 | Kategorie Allgemein, Georgs Blog

Gesunde Ostern….

Ich wünsche allen Campus-,und Mijo-Freunden und die unsere Seiten besuchen, gesunde, friedliche Ostern….

Euer Georg
und die ganze Familie😘

0
09. April 2020 | Kategorie Allgemein, Georgs Blog

Überwältigend….

Die Solidarität
scheint keine Grenzen zu kennen.

Wir als Familie, insbesondere Markus, Alexandra und ganz arg ich, sind überwältigt von der Solidarität uns und mir gegenüber.

Uns erreichen wunderbare Mails,
wie: z.B.:  „sobald Ihr aufmacht sind wir wieder da, wenn es unser/mein Budget dann noch erlaubt.“

Dieser „Zuspruch“ ist uns/mir genauso wertvoll und wichtig!,

wie das in Zehnerkarten investierte Geld, ob anonym oder auf dem Campus-Retter-Board, das in doch recht großer Zahl bei uns eingeht.

Für uns sind alle Menschen gleich,bzw. wir mögen sie gleich gern, ob mit viel Geld oder wenig,

(im Moment sieht man eh,wie schnell sich sowas ändern kann.)

Und die, die schon oft bei uns waren, wissen darum…..

Des Weiteren setzen wir/ich alles alles daran, (auch private Mittel)
um den Fortbestand des Campus zu sichern.

Somit muss/sollte (der Teufel ist ein Eichhörnchen)
keiner um seine bezahlte Zehner/Token Karte bangen.

Ich danke Euch von Herzen,

Euer Georg,

Alexandra, Markus und auch Sigrun

0
28. März 2020 | Kategorie Georgs Blog

Georgs Blog…..

Georgs Blog stellt meine ganz persönliche Sicht der Dinge/Werte/Sachverhalte dar.

Eigentlich passt dieser Blog nicht auf eine Geschäfts-Homepage wie die der Golfcampus Seite.

Sie ist aus den Anfängen des Campuses entstanden und gehört nun doch irgendwie dazu.

Im Moment kann ich nicht viel sagen, es wird da draußen doch schon genug gesagt.

Im Moment gibt es auch keine Videos von mir auf Facebook und Instagram mehr.
(Ehrlich gesagt ist’s mir auch nicht drum)

Im Moment bin ich mit mir, der Familie und der Anlage beschäftigt und achte so gut es geht auf meine und aller dazugehörenden notwendigen Dinge um diese Zeit gut durchzustehen.

Wir sind im Moment noch alle gesund
(Gott sei Dank) und arbeiten daran es auch zu bleiben.

Im Moment, bemühen wir uns die Anlage so gut es geht in Schuss zu halten.

Im Moment denke ich an die Vielen da draußen, die das nicht mehr können, und damit meine ich nicht nur die Golfanlagen.

Im Moment stehen wir auch täglich, in gebührenden Abstand zusammen um über Familie, Strategie und Ideen, für uns und das Unternehmen, nach zu denken.

Im Moment fragen auch wir uns, wie lange darf das noch gehen…

Im Moment, wünsche ich Allen Kraft und Zuversicht, wie es z.B. von meiner ältesten Tochter in einer kleinen familiären Ansprache kam:

Papa!, wenn wir zusammen stehen, werden wir auch das gemeinsam bewältigen.
Und wenn wir wieder unser Plätzle aufmachen dürfen, freuen nicht nur wir uns, sondern auch eine Vielzahl unserer treuen Gäste😀😘
und
Neu..Mijo/😘/Campuser😘/..

In diesem Sinne wüsche ich Euch Gesundheit

Euer Georg

P.S.das Video von dem tollen Lied wurde Urheberrechtlich gesperrt ,
und somit hab ich es rausgenommen.

0
21. März 2020 | Kategorie Georgs Blog

Unwirklich ( surreal )

Unwirklich ( surreal )

ich denke es ist schon Vieles gesagt,

schlaue und weniger schlaue Weisheiten,

die knallharte Wirklichkeit trifft uns dabei bis ins Mark,

Gesellschaftlich, Finanziell, Familiär und Zwischen-Menschlich,

Ich wünsche Allen da draußen,

Das Ihr nicht krank werdet,
Das Ihr das finanziell überlebt,
Das Ihr dabei Eure Freunde und Familie nicht verliert,

Ich wünsche Euch das von ganzem Herzen.

Bis es vielleicht durch ein Hoffnungsschimmer evtl in Form eines Medikaments, oder fallende Zahlen besser wird,

versuchen wir/ich auch unser Bestes

wieder da zu sein, wenn politisch das Leben wieder gelockert wird und wir/ich das gesundheitlich und finanziell überlebt haben.

Bis dahin wünsche ich Euch alles Liebe und Gute, von dem Golf Campus Schlatt,

der, wie das Mijo Cafe nun auch, bis auf weiteres ganz geschlossen ist.

Euer
Georg mit Familie 😘

P.S.: der Natur gefällts,
soviel Ruhe vor dem Menschen hatte Sie schon lange nicht mehr….

0
06. März 2020 | Kategorie Georgs Blog

Gestern war ich bei meiner Mutter…

Gestern war ich bei meiner Mutter,
Sie ist über 80ig Jahre alt, und ich hab Sie gefragt was Sie vom Coronavirus , den Hamsterkäufen, der Hysterie darum hält.
Bei einem Kaffee und einem Stück selbst-gemachten Kuchen sagte Sie dann:
Weißt Du Bub/Georg in meinem langen Leben hab ich schon viel erlebt und durch gemacht.
Das Leben geht immer weiter, mach Dir nicht zu viele Sorgen.
Zu den Hamsterkäufen meinte Sie, ich habe schon immer einen Vorrat an Lebensmitteln , das Suppenhuhn in der Gefriertruhe und das Mehl im Regal usw, zu Hause gehabt und so auch jetzt.
Meine Hände hab ich schon immer gewaschen wenn ich z.B.vom Einkaufen heimkam,
Ich trinke jeden Tag ein halbes Schnapsglas Schwedenkräuter, die Kräuter mit dem Schnaps vermischt, haben mich immer gesund gehalten und gab mir wie so oft ein Fläschen selbst Angesetzten mit.
Zur Wirtschaft und meinem Unternehmen, dass Sie und mein verstorbener Vater immer unterstützt haben, meinte Sie ,
Du/ Ihr habt was wunderbares geschaffen, wo die Leute in der freien Natur sitzen, reden etwas essen und trinken und Ihrer Freizeit nachgehen können.
Es wird immer Leute geben die Geld haben und z.B. das schöne Golf bei Dir Euch draußen spielen und besuchen wollen und können.

Die Michi/Michaela macht so tolles gutes Essen und Ich back Ihr solange ich kann meine Kuchen für die Gäste dazu.
Ihr seid Alle so reinlich, ich hab Dich/ Euch ja dazu erzogen und lächelt verschmitzt, dass ich keine oder wenig Bedenken wegen Übertragen usw.habe….
Es kommt, wie’s kommt, macht einfach so weiter wie bisher, ich wünsche Euch auch jetzt und in Zukunft liebe und nette Gäste , das ist das Wichtigste, die sehen wie Ihr Euch anstrengt… und gab mir eine dicken Kuss auf die Wange….
Es ist beruhigend wie solche Erfahrungen, und Worte die übrigens auch von meiner über 80ig jährigen Schwiegermutter sein könnten, einem zeigen, doch nicht Alles falsch gemacht zu haben.
In diesem Sinne wünsche ich Euch auch solche oder ähnliche Gespräche um der jetzigen Grippe zu trotzen.
Euer Georg

0
03. Januar 2020 | Kategorie Georgs Blog

Neues Jahr, neues Glück…

Neues Jahr, neues Glück….

Ich wünsche Euch, nicht nur Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit, sondern auch ein bisschen Glück dazu.

Glück…..auf den verschiedenen Wegen die man im Laufe seines Lebens geht,

die richtigen Menschen zu treffen,

die einem helfen wenn man z.B.;

krank geworden ist, fast nicht mehr weiter weiß, oder es einem fast zu gut geht, dass man den einen oder anderen vergisst….

und die dann einem/mich begleiten und beistehen mit gutem Rat, Kompetenz und freundschaftlicher Hilfe…

den Guten Blick für sich und seine Mitmenschen, Familie,Freunde und Helfer nicht zu verlieren.

Glück ist :

nette Gäste zu haben , die das wertschätzen was man für Sie tut,

ob zu Hause oder bei uns auf dem Campus

in diesem Sinne wünsche ich Euch und uns ein bisschen Glück im Jahr 2020

Euer/Dein Georg

0
25. November 2019 | Kategorie Georgs Blog

Der Winter naht, schöne Tage stehen bevor…

Nun der Winter kommt in riesigen Schritten…

Allerdings sollte uns auch bewusst sein, wie schön der Wechsel der Jahreszeiten sein kann.

wärmende Ofen, kuschlige Decken, Plätzchen zu Weinachten, Nikoläuse, Neujahr, Silvester und und und ..

heiserTee/Schokolade /Glühwein nach der Winter-Trainer-Stunde , evtl ein paar Sonnenstrahlen und neue Bälle dazu,,, was will man mehr…

In Schlatt auf dem Campus das Nikolaus Nacht Turnier, die Frühstücke und Fondues im Mijo Cafe.. das Zehner Évent und viele extras…

lassen das Herz der Campus/Mijo Freunde höher schlagen.

in diesem Sinne eine angenehme Zeit in Schlatt

euer Georg/

Danke an Markus und Jürgen // Michaela und Johannes // Alexandra und Sigrun und dem Greenkeeper Christof