Kleiderordnung…Stil…und Ästhetik…

 In Georgs Blog

Wie will man Kleiderordnung, Stil und Ästhetik für eine öffentliche Golfsnlage definieren.
Bei Ästhetik steht:

…!!Die Lehre vom Schönen,!!..
…!!das Stilvoll Schöne,!!..

Klar liegt das im Auge des Betrachters, und dennoch gibt es klare Formen und Ausdrücke dafür.

Und ich denke, jeder weiß, Intuitiv wenn er diese Grenze überschreitet.

Das Barfuß-Golfen ist so eine Grenze,..
im Golf… oh je…!!!
das wissen wir/Ich aber „der heilende Zweck“

ist in meinen Augen
das Maß!!!

Grounding, Erdung , Entschleunigung,

passt zu uns,

besonders zu meiner Frau, die der Urquell des Ganzen ist,

und auch zu vielen Menschen die zu uns kommen und dies genießen.

Dennoch passt „auch“die Lehre vom Schönen zu uns, da wir dies:…

mit unserer täglichen Arbeit versuchen.

Stil und Gras-Ästhetik auf der Anlage zu zelebrieren und zu erarbeiten.„

Wer dies erkennt und mit seinem Verhalten unterstützt, ist gern gesehen und herzlich willkommen.

Euer Euer/Dein Georg

Recent Posts